Mit zwei tollen Vorrundenturnieren erreichte die E1 des SC Falke Saerbeck am Wochenende die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft. Sowohl in der Hinrunde, als auch in der am Wochenende gespielten Rückrunde, erwies sich lediglich die Ibbenbürener Spielvereinigung als zu stark. In der ersten Runde sowie auch am Sonntag verloren die Falken jeweils den Auftakt gegen die ISV mit 0:2. Doch statt die Köpfe in den Sand zu stecken, zeigten die Falken in den folgenden drei Spielen jeweils eine tolle Leistung. Alle insgesamt sechs Spiele wurden souverän und deutlich gewonnen, mit spielerisch feinen Zügen wurden die Saerbecker bester Gruppenzweiter aller fünf Vorrundengruppen, der Hallenkreismeisterschaft, was gleichzeitig die erfolgreiche Qualifikation bedeutete.
 

Ein tolles Fußballwochenende erlebte die F3. Bei der Hallenkreismeisterschaft  am Samstag zeigte die Mannschaft ihre tolle Form. Alle vier Spiele gewannen die Falken souverän, das Torverhältnis von 24:0 spricht eine klare Sprache. Auch das folgende Turnier am Sonntag gestaltete die Mannschaft gut. Gegen viele starke Mannschaften aus Münster sprnag am Ende ein guter sechster Platz heraus

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern