Falke I: Nicht heiß genug

Falke Saerbeck verliert mit 1:5 beim Brochterbecker Sportverein 1948 e.V.

Nicht, dass Falke Saerbeck auswärts beim BSV Brochterbeck chancenlos gewesen wäre – auch wenn eine 1:5-Reise verdächtig danach klingt. Vielmehr sei es der fehlende Punch gewesen, der Saerbeck Zählbares kostete: „Brochterbeck war einfach heißer als wir.“ Die Gastgeber, Experten in Sachen Gras fressen, kauften der Wienke-Elf auf schwierigem Platz kämpferisch den Schneid ab. Zwei Gegentreffer vor der Halbzeit (30./40.), ein doof verursachter Elfer direkt danach (49.) sowie die Kisten vier und fünf (83./90.) gestalteten den Nachmittag unerfreulich. Felix Steuters Kopfball zum 4:1 (83.) konnte da nichts mehr retten.

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern