Falke II: Usov lässt Knoten platzen

Souveränes 5:1 gegen Westerkappeln

Saerbecks Reserve setzte sich am Sonntag souverän mit 5:1 gegen Westerkappeln II durch. Dabei brauchte die Offensiv-Mas chine der Falken zunächst etwas Warmlaufzeit. Bis zur 35. Minute konnte sich die Elf von Peter Lüke trotz viel Ballbesitz wenig Chancen erspielen. Dann brachte Konstantin Usov den Knoten mit seinem 1:0 zum platzen. Kurz vor der Halbzeit entschied ein Eigentor der Gäste die Partie mit dem 2:0. Westerkappeln blieb nach dem Seitenwechsel weiterhin chancenlos. Die Falken erhöhten auf 5:0 durch einen Doppelpack von Matthias Winkeljann und einen Treffer von Oliver Jochmaring.

Anschließend spendierten die Falken durch einen Patzer im Aufbauspiel den Gästen noch ihren Ehrentreffer zum 5:1 Endstand. Am Wochenende muss sich Saerbeck weiter steigern, um Tabellenführer Dreierwalde gefährlich werden zu können.

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern