HSG Ascheberg/Drensteinfurt – SC Falke Saerbeck 24:16

Die Hollenberg-Sieben kommt im Kampf um den Liga-Verbleib so richtig in Fahrt. Der Tabellenletzte aus Saerbeck hatte in der Ascheberger Sporthalle Nord nicht den Hauch einer Chance. Mit diesem Sieg haben sich die HSG-Damen auf den neunten Tabellenrang vorgekämpft und belegen einen Nichtabstiegsplatz.

 

Am kommenden Wochenende dürfte es allerdings schwer werden, erneut zwei Pluspunkte einzufahren. Die HSG-Handballerinnen reisen zum Tabellenführer nach Neuenkirchen. Es bleibt also spannend im Abstiegskampf.

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern