Kleinhirn an Großhirn an Muskel: Spezialtraining für Saerbecks Zweite

Bälle jonglieren, komplexe Balance-Übungen – Frank Pudel stellt die Kicker der Falke-Reserve während der gemeinsamen Übungseinheiten vor knifflige Aufgaben. Acht Mal wir der die Mannschaft von Peter Lüke trainieren.

Bälle jonglieren, komplexe Balance-Übungen – Frank Pudel stellt die Kicker der Falke-Reserve während der gemeinsamen Übungseinheiten vor knifflige Aufgaben. Acht Mal wir der die Mannschaft von Peter Lüke trainieren. Foto: Fabian Niestert

Ein leichtes Zittern der Beinmuskeln, ein kurzes Blinzeln, aber die kopflastigen Balancierstäbe fallen nicht. „Ich will den Teilnehmern zeigen, was mit Fokus möglich ist“, verriet Mental- und Koordinationstrainer Frank Pudel den Spielern der zweiten Mannschaft des SC Falke Saerbeck am Sonntag bei seinem Spezialtraining. „Im Fußball kann mit der richtigen Einstellung auch der Underdog den großen Favoriten schlagen“. Von Fabian Niestert

Förstermann verlässt Saerbeck: Der Diplomat macht Schluss

15 Jahre lang war Dirk Förstermann beim SC Falke Saerbeck aktiv. Zuletzt betreute der 32-Jährige die 1. Damenmannschaft. Schon in der Winterpause deutete der Übungsleiter an, dass er am Ende der Saison sein Amt niederlegen möchte. Mit Rang 5, 173:43 Toren und 68 Punkten ist Schluss. Ulrich Schaper sprach mit Föstermann über seinen Weggang, die Zeit bei Falke und was der besondere Reiz am Frauenfußball ist.
Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern