Falke-Damen gewinnen Erfahrung

Spiel verloren, aber an Erfahrung gewonnen. So lautete die Zusammenfassung der 1:17-Niederlage von Falke-Trainerin Monika Reckfort nach der Begegnung mit Schwarz-Weiß Esch Damen. „Das ist kein Gegner, mit dem wir uns messen müssen. Die Einstellung hat gepasst. Wir haben versucht, dagegenzuhalten. Esch war aber einfach zu stark.“ Das eine oder andere Tor hätte ihre Mannschaft dennoch erzielen können: zweimal rettete die Latte für Esch. Den Treffer für Falke erzielte Dinah Huckebrink (71.).

Falke: Kordes, Barenbrügge, Kempka, Brockmann, Fischer, Wegmann, Teigeler, Gänsler, Huckebrink, Aufderhaar (66. Dickmänken), Stallfort

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern