Falke-Damen gewinnen Erfahrung

Spiel verloren, aber an Erfahrung gewonnen. So lautete die Zusammenfassung der 1:17-Niederlage von Falke-Trainerin Monika Reckfort nach der Begegnung mit Schwarz-Weiß Esch Damen. „Das ist kein Gegner, mit dem wir uns messen müssen. Die Einstellung hat gepasst. Wir haben versucht, dagegenzuhalten. Esch war aber einfach zu stark.“ Das eine oder andere Tor hätte ihre Mannschaft dennoch erzielen können: zweimal rettete die Latte für Esch. Den Treffer für Falke erzielte Dinah Huckebrink (71.).

Fußball - Damen: Die neue Frau an der Seitenlinie: Monika Reckfort

Saerbeck - Das Leben folgt ja einer immer einer gewissen Logik. Mal ist sie durchschaubar. Mal ist hinterlässt sie die Betroffenen im Dunkel. Dass Monika Reckfort (50) irgendwann einmal Trainerin der Damen-Mannschaft des SC Falke Saerbeck werden würde, viele würden sagen: War irgendwie klar.

Mit in einem Sieg in die Saison

Die Damen siegten gestern gegen die Reserve der Westfalia Hopsten Damen mit 7:2. Man fing in der ersten Halbzeit an viel Druck auf die Westfalia aus zu üben und so konnte Mila Teigeler in der 22. Minute dann endlich zur Führung einnetzten..

Falke Damen machen den Saisonauftakt

Die Damen starten das erste Spiel in die neue Saison 2016/17 heute Abend zuhause gegen Westfalia Hopsten Damen II und stoßen um 19.30Uhr an.

Erste Neuzugänge für die Damen
Die Falke Damen können die ersten Neuzugänge für die Saison 2016/17 vermelden: Leonie Barenbrügge, Dinah Huckebrink, Hanna Dickmänken und Mila Teigeler. (Von links)
Die B-Mädels kommen von der Spielgemeinschaft JSG Brochterbeck/Dörenthe. Leonie wird unseren Kader in der Abwehr, Mila und Hanna im Mittelfeld und Dinah als 10er/Stürmerin enorm verstärken.
Wir freuen uns auf die Saison mit euch!

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern