C und D Mädchen ziehen in die Endrunde der HKM ein

Äußerst erfolgreich agierten am Wochenende die D- und die C-Mädchen des SC Falke Saerbeck. Beide qualifizierten sich souverän für die jeweilige Endrunde der Hallenkreismeisterschaft.

Auch dank einer hervorragenden Torwartleistung von Ahlam Saeed Khdir verloren die C-Mädchen lediglich gegen die SG Recke/Steinbeck knapp mit 1:2. Zwei klare Siege gegen Hopsten (4:0) und Arminia Ibbenbüren (6:0) sowie ein Unentschieden gegen Lengerich bedeuteten den verdiensten Einzug in die Endrunde. Diese findet am 22.01 in Mettingen statt. Auch die D-Mädchen zogen erfolgreich in die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft ein. Im ersten Spiel verloren die Falken knapp mit 1:0 gegen den Tabellenführer aus Mettingen. Es folgte eine tolle Siegesserie mit drei Erfolgen am Stück. Auch im letzten Spiel gegen das Team aus Ladbergen wusste die Mannschaft zu überzeugen, das Spiel gegen Ladbergen endete 1:1.  Als Tabellenzweite sicherte sich das Team den Einzug in die finale Endrunde am 12.02 in Riesenbeck.

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern